ABOUT

Warum gesunder Schlaf für uns alle wichtig ist und wir lieber unsere eigene Bettwäsche herstellen!

Wir sind davon überzeugt, dass nachhaltig produzierte Bettwäsche aus Naturmaterialien besser für uns und unseren Planeten ist

Team von Royal Nyx

Perfect Bedding ist der Blog von Royal Nyx. Eva schreibt hier über alle Themen rund um einen gesunden Schlaf, die sie für wichtig und erwähnenswert hält.

Hier sind ein paar Tips für die Umsetzung :

  • Bettwäsche aus Naturmaterialien
  • Gestaltungs Ideen für dein Schlafzimmer
  • Wellness und alles rund um das Thema Schlafen
  • neue Trends über Schlafsysteme
  • Gesundheit
  • Ernährung

Meine Überzeugung:

Wir verbingen mindestens ein Drittel unseres Lebens in Schlafräumen, dann sollte der Raum unsere schönste Wohlfühloase werden

Eva

Wie arbeiten wir ?


Das Team bestehend aus Mode – Textil – Interior und Web – Designer/innen, Näherinnen und Produzenten, hat eine lange Erfahrung durch die tägliche Arbeit.
Gerne geben wir unser Wissen weiter, weil wir es schön finden, Wissen und Erfahrungen mit anderen zu teilen. Es ist uns wichtig, unsere ganz persönliche Meinung darzustellen.


Wir hoffen, das wir Dich mit vielen Inspirationen und Hilfen für deinen Alltag und „alles rund ums Bett“ bereichern können. Bedanken möchten wir uns für deine Aufmerksamkeit, die du auf unseren Blogbeiträgen verbringen wirst.

Gut Schlafen ist das Beste, was Du für deine Gesundheit tun kannst !

Royal Nyx

Mein Werdegang

Wie ich dazu kam, mich mit dem Thema Schlafen zu beschäftigen !

In meiner frühsten Jugend wurde schon meine Begeisterung für kreative Beschäftigungen, wie malen, zeichnen und nähen geweckt. Meine Mutter ist Damenschneiderin, von ihr konnte ich alles Lernen, wenn es ums Nähen ging. Schnittmuster habe ich mir selbst zusammen gebastelt. Das Fotografieren kam dann kurz vor dem Abi dazu, mit einer Projektarbeit an der Schule.

So fing mein Werdegang an und gang dann weiter, über die FHS für Gestaltung, durch viele Jobs wie Fotoassistentin in Werbestudios, Stylistin bei Fotoshootings, Zeichenlehrerin in einer Directricenschule, Farbgestalterin bei Wandgemälden und least but not last seit, zwanzig Jahren tätig als Einrichtungsberaterin für Büros, Kantinen, Künstler Garderoben und Privatwohnungen – und Häuser.

Familie, Hund, Katze und Haus kamen noch dazu. Heute sind meine drei Kinder selbst Erwachsene und haben Familie. Zum Glück hielt Ehe und Haus und Garten. Auch wenn alles rund läuft im Leben, so sieht es dann nach Außen aus, bestand immer dieses etwas „Zuviel des Guten“. Ich meine, zuviel an Haus – und Gartenarbeit, beruflichen Stress und die Karriere meines Mannes. Ihn verschlug es, vor ein paar Jahren ins Ausland nach Amsterdam in die Niederlande und dann nach Wien in Österreich.

In dieser Umzugsphase ging es mir nicht gut, ich litt immer öfters unter Schlafstörungen. Zum Anfang versuchte ich die schlaflosen Nächte einfach als gegeben hinzunehemen, aber nach eineinhalb Jahren war „der Ofen aus“ gebrannt. Ich hatte wochenlang keine durchschlafene Nacht. Zum Teil nur drei bis vier Stunden, danach konnte ich nicht wieder einschlafen. Ich gab meine Selbständigkeit als Einrichtungsberaterin auf und auch mein Ladengeschäft. Trotzdem blieben die Schlafstörungen. Als es nicht mehr erträglich war, vertraute mich einer Ärztin an, mit dem Resultat, dass sie mir ein Medikamt verschrieb. Medikamente kamen für mich nicht in Frage, aber irgendwann ist der Leidensweg so groß, dass ich es doch versuchte.

Es blieb nicht bei dem ersten Arztbesuch, nein ich wollte mich nicht als Psycho verarzten lassen und fing an meinen eigenen Weg zu finden.Er führte mich durch Allergietestungen, Hormonstatusbestimmungen, Yoga, Sport, Meditation, gesundes Essen, Helpraktiker und zum Schluß auf eine gesunde Schlafhygiene.

Nachdem ich mein Leben komplett verändert hatte und neue Kraft spürte, lag es dann auf der Hand, als Textilexpertin eine eigene Bettwäschkollektion mit nachhaltiger Biobettwäsche auf dem Weg zu bringen. Das ist zwar nur ein Anfang zum guten Schlaf, doch…

Was unserer Gesundheit am besten hilft, ist gut ausgeschlafen durch das Leben zu gehen

Eva Maschek

    Leave a Reply